Was gibt uns Halt beim Warten auf Jesus? (Epheser 3:14-21)

Pfarrer Tobias HübenerPfarrer Tobias Hübener, 16. Mai 2021

Predigtreihe: Nachösterliche Freudenzeit series, Zum Lesen & Hören

Thema: Epheser 3 14 21, Erneure mich o ewges Licht, Exaudi, LG 320 2-4, Nachösterliche Freudenzeit, Pfarrer Tobias Hübener, Solistengesang, Was gibt uns Halt beim Warten auf Jesus?, Zum Lesen & Hören

Was gibt uns Halt beim Warten auf Jesus?

Paulus bittet um:
(1) Väterliche Kraft für jedes Gotteskind
(2) Starke Liebe in der Gemeinde
(3) Göttliche Erkenntnis der einen Kirche

Lieder: Erneure mich, o ewges Licht LG 320, 2-4 (Solistin Christine Voigt)
Segen

Adobe Acrobat
Download
Ueber Pfarrer Tobias Hübener: Pfarrvikar Tobias Hübener wurde 1988 in Zwickau geboren. Er studierte von 2009-2016 am Luth. Theol. Seminar in Leipzig. Sein Vikariat absolvierte er in den Gemeinden in Saalfeld, Hartenstein, Crimmitschau und Glauchau. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.
vorige Predigten: am selben Tag: spätere Predigten:
« Gott schenkt uns einen Lehrer zur Gerechtigkeit Kein Der Heilige Geist kommt bis heute zu jedem von uns »