Kindercamp

Seit 1995 gibt es die Kin­der­camps der Evan­ge­lisch-Luthe­ri­schen Frei­kir­che. Dabei dreht sich alles um Got­tes Wort, Aben­teu­er in der Natur und christ­li­che Gemein­schaft. Zwei­mal im Jahr zel­ten wir im Wald oder in der Wüstrich, einem ein­sa­men Bau­ern­hof in Sach­sen. Unter der Lei­tung eines erfah­re­nen Camp­teams aus enga­gier­ten Glie­dern unse­rer Kir­che erle­ben Kin­der zwi­schen 10 und 14 Jah­ren einen etwas ande­ren Urlaub. Han­dys oder Com­pu­ter gibt es nicht, dafür Lager­feu­er, inter­es­san­te Vor­trä­ge über das Leben in der Natur, Work­shops und wenn das Wet­ter mit­spielt, gehen wir auch mal ins Frei­bad. Wer will, kann nach eini­gen Camps auch klei­ne Prü­fun­gen able­gen und ist dann ein Spatz, ein Fal­ke oder sogar ein Adler.

Im Mit­tel­punkt der Kin­der­camps steht das Leben im Glau­ben an Jesus Chris­tus. So beginnt und endet jeder Tag mit einer kur­zen Andacht. In inter­es­san­ten Bibel­ar­bei­ten erfah­ren die Kin­der etwas von den span­nen­den Geschich­ten der Bibel. Wir hören die Geschich­ten der bibli­schen Hel­den, von ihren Schwä­chen und Nöten und wie Gott ihnen half.

Kindercamp

Kin­der­camp

Wir ler­nen von ihnen, auf Gott zu ver­trau­en. An den Kin­der­camps kön­nen Kin­der aller Reli­gio­nen und Welt­an­schau­un­gen teil­neh­men.
Anschrift
Tho­mas Hol­land-Moritz
Frei­li­grath­stra­ße 4
08058 Zwi­ckau
Kon­takt
(03 75) 2 48 86 75
EMail