Brüder in Not

„Brüder in Not“ ist das Spendenprojekt der Ev.-Luth. Freikirche. Jedes Jahr zu Weihnachten werden in unseren Gemeinden Spenden gesammelt, um Glaubensgeschwister auf der Welt zu helfen, die in Not geraten sind.

Spendenprojekt 2016

Die diesjährige Weihnachtskollekte soll den notleidenden Menschen in Malawi (Zentralafrika) zugute kommen. Dort arbeitet seit einiger Zeit eine Hilfsorganisation der Ev.-Luth. Wisconsinsynode mit dem Namen „Christian Aid and Relief“ (CAR, Christliche Hilfe und Unterstützung). Sie betreibt in Malawi vier Kliniken, in denen kostenlos medizinische Betreuung für Bedürftige angeboten wird. Vor allem die Beratung bei der Ernährung von Kinder ist ein wichtiges Anliegen in einem Land, das immer wieder von Flutkatastrophen heimgesucht wurde. Durch diese Dienste wird die Arbeit unserer lutherischen Schwesterkirche in Malawi unterstützt, die dadurch nicht nur medizinische Hilfe vermitteln kann, sondern auch das Evangelium weitergibt. Spenden können Sie in den Weihnachtsgottesdiensten in einer unserer Gemeinden oder per Überweisung auf das Konto der Evangelisch-Lutherischen Freikirche.

Spenden an:
Evangelisch-Lutherische Freikirche
IBAN: DE 46 870 550 002 254 000 643
BIC: WELADEDIZWI
Stichwort: „Brüder in Not 2016“
Für eine Spendenbescheinigung bräuchten wir bitte Ihre Anschrift.
Im Namen der Glaubensgeschwister in Malawi danken wir Ihnen für Ihre Hilfe.