Predigten

Das Zwiegespräch eines niedergeschlagenen Christen mit sich selbst. (Psalm 42:1–12)

Pfarrer Karsten DrechslerPfar­rer Kars­ten Drechs­ler, 1. Juni 2014

Das Zwie­ge­spräch eines nie­der­ge­schla­ge­nen Chris­ten mit sich selbst.
1. Der Zwei­fel fragt.
2. Der Glau­be rät.
3. Wer behält am Ende recht?

Tags:

Down­load
Adobe Acrobat
Ueber Pfar­rer Kars­ten Drechs­ler: Kars­ten Drechs­ler ist Jahr­gang 1976. 1994–2001 hat er in Leip­zig und in Mequon, WI (USA) Theo­lo­gie stu­diert. 2001–2003 war er Vikar in Zwi­ckau / Pla­nitz. Seit 2003 dient er der Imma­nu­el­ge­meinde imNie­de­ren Flä­ming als Seel­sor­ger. Er ist ver­hei­ra­tet und hat 3 Kin­der. 2010 wur­de er mit der Senio­ren­ar­beit unse­rer Kir­che beauf­tragt.