92. Synode der ELFK einberufen

Posted On Kommentar hinzufügen

Mit­te Janu­ar hat Prä­ses Mar­tin Wil­de in einem Schrei­ben an unse­re Gemein­den frist­ge­recht die Ein­la­dung zur 92. Syn­ode der Ev.-Luth. Frei­kir­che aus­ge­hen las­sen. Die Syn­odal­ver­samm­lung soll — so Gott will — vom 25.–27. Mai 2018 in Schön­feld (b. Anna­berg-Buch­holz) statt­fin­den. Um das Syn­odal­re­fe­rat ist Pf. Andre­as Heyn (Chem­nitz) gebe­ten wor­den. Es soll sich mit der „Christ­li­chen Frei­heit” befas­sen. Anträ­ge an die Syn­odal­ver­samm­lung sind bis 18.3.2018 an den Prä­ses ein­zu­rei­chen. Sie sol­len ab 29.4.2018 auf der ELFK-Inter­net­sei­te ver­öf­fent­licht wer­den. Da in die­sem Jahr Wah­len zu den gesamt­kirch­li­chen Ämtern anste­hen, wird um Kan­di­da­ten­vor­schlä­ge aus den Gemein­den gebe­ten (im LGB soll wei­ter dar­über berich­tet wer­den).

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Syn­ode erhal­ten Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.