Vorstehertagung in Hartenstein

Posted On Kommentar hinzufügen

Am 28. Okto­ber 2017 kamen 30 Vor­ste­her und Pfar­rer der Ev.-Luth. Frei­kir­che zu ihrer Herbst­ta­gung in Har­ten­stein zusam­men. Vor­ge­tra­gen und dis­ku­tiert wur­de eine Vor­la­ge der Theo­lo­gi­schen Kom­mis­si­on zum The­ma „Diens­te von Frau­en in Kir­che und Gemein­de“. Einen Schwer­punkt bil­de­ten die Bera­tun­gen über die vom Finanz­bei­rat vor­ge­schla­ge­ne Ände­rung der Gehalts­ord­nung für Pfar­rer. Außer­dem wur­de über die vom Rechts­aus­schuss erar­bei­te­te Neu­fas­sung der Kir­chen­ver­fas­sung und ihrer Aus­füh­rungs­be­stim­mun­gen bera­ten. Die Tagung stand unter Lei­tung von Vize­prä­ses Pf. Micha­el Herbst, der auch in Wort und Bild über sei­nen Besuch bei der WELS-Syn­odal­ver­samm­lung in Water­town (USA) berich­te­te.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.