KELK-Vollversammlung in Grimma

Posted On Kommentar hinzufügen

Vom 29.6.–2.7.2017 soll die nächs­te Voll­ver­samm­lung der Kon­fes­sio­nel­len Ev.-Luth. Kon­fe­renz (KELK) in Grim­ma tagen. Wie üblich trägt die KELK-Kas­se den Haupt­an­teil der Kos­ten. Trotz­dem wer­den auf unse­re Kir­che als Gast­ge­ber auch Aus­ga­ben zukom­men. Der Syn­odal­rat hat im Haus­halt 2017 dafür Mit­tel ein­ge­plant.

Wer bei der Finan­zie­rung der KELK-Tagung mit­hel­fen möch­te, kann dies durch Spen­den tun. Spen­den bit­te auf das Kon­to der Ver­wal­tungs­stel­le der ELFK:

  • IBAN DE46 8705 5000 2254 0006 43
  • Kenn­wort: KELK-Spen­de

Für die Teil­neh­mer der KELK-Tagung 2017 in Grim­ma (29.6.–2.7.2017) besteht die Mög­lich­keit, im Anschluss an die Voll­ver­samm­lung eine Rei­se zu Wir­kungs­stät­ten von Luther und Bach zu unter­neh­men. Vom 3.–8. Juli wer­den u.a. Erfurt, Eisen­ach und Eis­le­ben besucht. Die Rei­se erfolgt mit dem Bus. Die Gesamt­kos­ten betra­gen pro Per­son 580 € (inkl. Über­nach­tung in Hotels). Gegen­wär­tig sind noch Plät­ze frei. Inter­es­sen­ten aus unse­ren Gemein­den, die an die­ser Rei­se (mit engl. Füh­rung) teil­neh­men möch­ten, kön­nen sich über die Inter­net­sei­te reisemission-leipzig.de anmel­den.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.