Internetseite für Synode aktualisiert

Posted On 6 Kommentare

Über die Inter­net­sei­te für die Syn­odal, die vom 20. — 22. Mai 2016 in der St. Johan­nes­ge­mein­de in Zwi­ckau-Pla­nitz statt­fin­den wird, kön­nen nun neben der Ein­be­ru­fung auch die ein­zel­nen Anträ­ge abge­ru­fen wer­den.

  1. Manfred Kellert sagt:

    Guten Tag allen Syn­oda­len in Zwi­ckau,

    die 91. Syn­ode zeit­nah am PC zu ver­fol­gen, das ist so groß­ar­tig.
    Darf ich die Ver­ant­wort­li­chen auch beglei­ten? Inso­fern ist ges­tern ein Schreib­feh­ler (nN) auf der Inter­net­sei­te ver­öf­fent­licht, zu Antrag 4.1 „Brü­der in Not”.
    Ich wün­sche Euch Got­tes Segen in wei­te­ren Ver­hand­lun­gen!

    Ver­blei­be mit Grü­ßen

  2. Manfred Kellert sagt:

    mei­ne Kor­rek­tur: es ist der Antrag 4.2

  3. Manfred Kellert sagt:

    Die Live-Über­tra­gung des Fest­got­tes­diens­tes am Sonn­tag, den 22.05.16 ende­te für mich am PC mit der Pre­digt von Pas­tor Mar­tin Wil­de mit den Pre­digt­wor­ten von der Einig­keit der Teil­neh­mer der 91. Syn­ode, ja eigens aller Got­tes­dienst­be­su­cher. Dann wur­de die Über­tra­gung unter­bro­chen! Sehr scha­de, denn ich hat­te gera­de mei­ne Töch­ter ein­ge­la­den und hoff­te sie waren die­ser Ein­la­dung spon­tan gefolgt, um dabei zu sein.
    Die­se Tren­nung aus der Live-Über­tra­gung macht mich trau­rig, weil ich hier eine gute „leben­di­ge”, wenn auch tech­ni­sche Mög­lich­keit sah mei­ne Kin­der an unse­rer Gesamt-kir­che zu hal­ten.

    Man­fred Kel­lert
    (Pau­lus­ge­mein­de-Süd­deutsch­land)

    • wp_admin sagt:

      Sehr geehr­ter Herr Kel­lert,

      dass die Über­tra­gung heu­te aus Pla­nitz abge­bro­chen ist, tut uns leid. In Zwi­ckau fin­den gera­de an allen Ecken und Enden Bau­ar­bei­ten am Tele­fon­netz statt, was dazu führt, dass die Inter­net­ver­bin­dung regel­mä­ßig abbricht. Wir hof­fen, dass sich das in Zukunft ver­bes­sert.

      LG Micha­el Soucek

      • Manfred Kellert sagt:

        Lie­ber Micha­el Sou­rek,

        unser Land befin­det sich im Auf­bau bei der Ver­sor­gung einer flä­chen-decken­den Anbin­dung an das Inter­net. Klar, für eine zukünf­tig sta­bi­le schnel­le Ver­bin­dung der Gemein­den unter­ein­an­der kön­nen auch wir dank­bar sein.
        Für Ihre Ant­wort bin ich´s.

        Man­fred Kel­lert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.